Teilrevision der Ortsplanung

Öffentliches Mitwirkungsverfahren

Der Gemeinderat von Wileroltigen bringt gestützt auf Art. 58 des kantonalen Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die Unterlagen zur Teilrevision der Ortsplanung zur öffentlichen Mitwirkungsauflage. Es sind dies folgende Unterlagen:

-      Änderung Zonenplan Baugebiet

-      Erlass Zonenplan Gewässerraum, Landschaft und Naturgefahren

-      Änderung Baureglement

-      Erläuterungsbericht

Die Unterlagen liegen vom 02. Mai bis am 03. Juni 2019 zu den ordentlichen Schalteröffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Wileroltigen zur Einsichtnahme öffentlich auf.
Während der Auflagefrist kann jedermann schriftlich und begründet Einwendungen erheben und Anregungen unterbreiten.

Am 13. Mai 2019 von 18.30 bis 20.00 Uhr stehen Ihnen für Auskünfte Vertreter der Gemeinde Wileroltigen und der Ortsplaner im Gemeindesaal Wileroltigen zur Verfügung.

Die Gemeindebehörde dankt für das Interesse und die aktive Mitarbeit am Planungsprozess.
Wileroltigen, 02. Mai 2019, Gemeinderat Wileroltigen